Das 1985 von Firstronic in Grand Rapids, Michigan, errichtete Werk ist anerkannter Markführer für die Fertigung nach Lean-Manufacturing-Methoden und wurde ausgezeichnet für beste Performance in den Bereichen Service, Wert, Technologie und Qualität.

Im Jahr 2023 gewann LACROIX vom Magazin „Circuits Assembly“ die beste Gesamtkundenbewertung für EMS-Lieferanten mit einem Umsatz von über 500 Millionen US-Dollar.

Großproduktion basiert auf effizienter Organisation und internationalen Partnern

Durch umfangreiche Mitarbeiterschulungen und starke Beziehungen in der Lieferkette konnten viele Einschränkungen anderer Auftragsfertigungsmodelle beseitigt werden:

  • Standardisierte Prozesse
  • Lean-Manufacturing-Methoden
  • Umfassende Mitarbeiterschulungen
  • Starke Beziehungen innerhalb der Lieferkette

Geblockte Produktionsfenster gibt es nicht: die Produktion findet kontinuierlich statt und das
Unternehmen passt sich an die Erwartungen seiner Kunden an.

Die Kennzahlen

LACROIXElectronics_icon_time
Seit 1980
LACROIXElectronics_icon_team
200 Mitarbeiter
LACROIXElectronics_icon_CMS
3 SMT-Linien
LACROIXElectronics_icon_map
35,000 sf
keith kolp
Die nordamerikanischen Niederlassungen von LACROIX spiegeln die Flexibilität und Reaktionsfähigkeit wider, die ein ganzheitlicher Ansatz für Lean Manufacturing bietet, sowie die Infrastrukturvorteile eines preisgekrönten globalen EMS-Anbieters. Wir sind in der Lage, Unternehmen, die die Nähe oder den amerikanischen Inhalt benötigen, eine Fertigung „Made in USA“ sowie die Nearshore-Vorteile einer hochvolumigen „Made in Mexico“-Lösung anzubieten.

Keith KOLP
Plant Manager

Unsere Zertifizierungen

Das Werk ist zudem bei der FDA (US-amerikanische Behörde für Lebensmittel- und Arzneimittelsicherheit) registriert.

Mehr erfahren