Gemäß unserem Ansatz zur kontinuierlichen Verbesserung und den Werten der LACROIX Group wird unsere Qualitäts- und Umweltpolitik durch unseren Strategieplan geleitet. Seite an Seite mit unseren Kunden, unseren Mitarbeitern und unserem gesamten Umfeldengagieren wir uns dafür, ein Zeichen zu setzen und Innovation voranzutreiben. Jeden Tag beweisen wir dieses Engagement durch zahlreiche Qualitäts-, Sicherheits-, Umwelt-, Hygiene- und Informationssystemmaßnahmen.

Markt- und standortübergreifende Zertifizierungen, die Ihnen qualitativ hochwertige Serviceleistungen garantieren 

Unsere Standorte sind entsprechend ihrer Betriebsbereiche durch Dritte anerkannt. Somit sind unsere angebotenen Dienstleistungen mit den geltenden Qualitäts- und Umweltnormen konform.

Unsere wichtigsten Zertifizierungen:

 

Ein robustes Managementsystem, das mit der Zeit geht 

Seit 1992 engagiert sich LACROIX Electronics für ein dynamisches, qualitatives Management.

 

Ein harmonisiertes Qualitätssystem an all unseren Produktionsstätten  

Bei unserem integrierten Managementsystem setzen wir kontinuierlich eine bestimmte Anzahl an Tools und Methoden in verschiedenen Bereichen all unserer Standorte ein: 

  • Industrielle Spitzenleistung (Lean Manufacturing, Visuelles Management, 5S, SMED …) 
  • Qualitäts-Tools (QRQC, 5W, 8D, AMDEC, PDCA …) 
  • Standards und Good Practices (Supply Chain, Process, Projektmanagement …) 

Für die Produkte, die in unserem Planungsbüro konzipiert und an unseren Produktionsstätten hergestellt werden, bieten wir unseren Kunden ein Komplettangebot, das u. a. mit dem CE-Gütesiegel (oder seinem Gegenwert je nach Markt) ausgezeichnet ist, CEM-Fachkenntnis, Sicherheit (EN60950, ISO26262, EN13849 Safety), MTBF-Berechnungen und AMDEC-Produkte/-Verfahren.  

 

Spezifische Zulassungen für den Export und den Markt für Zivilluftfahrt und Wehrtechnik 

Zulassung UL ZPVI2/ZPVI8: Wir verfügen ebenfalls über das Zertifikat UL ZPVI2/ZPVI8, was uns die Montage von Leiterplatten für UL-zertifizierte Produkte unserer Kunden mit Zielort Nordamerika ermöglicht. 

Zulassung PART 21 G und PART 145 :  Wir verfügen über die luftfahrttechnischen Produktions- und Wartungszulassungen PART 21 G und PART 145. Daher können wir elektronische Ausrüstungen an Luftfahrtunternehmen freigeben, die über das Lufttüchtigkeitszeugnis „EASA Form One“ verfügen.