Konstante Positionierung unter den Top EMS-Unternehmen

LACROIX Electronics zählt zu den erfolgreichsten Electronics Manufacturing Services Unternehmen in Europa sowie weltweit und hat sich mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate im zweistelligen Bereich zwischen den Jahren 2012 und 2017 zu einem der 10 weltweit dynamischsten Unternehmen der Branche entwickelt. Lacroix ist  in jedem seiner Tätigkeitsbereiche sowohl etabliert als auch renommiert. Es gilt, sich in der Industriebranche täglich aufs Neue zu positionieren in Bezug auf Automatisierung und Digitalisierung.

EFFIZIENZ, ZUVERLÄSSIGKEIT, NACHHALTIGKEIT  

Die Elektronikindustrie, die seit mehreren Jahrzehnten einen kontinuierlichen Aufschwung erlebt, ist nach wie vor von einem harten Wettbewerb zwischen den Hauptakteuren der Branche geprägt: tausende Unternehmen versuchen, Anteile in einem hart umkämpften Markt zu erobern.   

Mit einem Umsatz von 317 Mio. € im Jahr 2017 und einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 10,6 % (doppelt so hoch wie die Wachstumsrate des Marktes) festigen wir im fünften Jahr in Folge unsere Position  als einer der wichtigsten Akteure im Bereich der Automobil-, Luftfahrt- und Industrieelektronik. Dieses Wachstum ist für unsere Teams umso erfreulicher, da es sich um rein organischen Wachstums ohne Akquisitionen handelt. 

Innerhalb der vergangenen fünf Jahre haben wir sowohl unsere Marktpräsenz kontinuierlich ausgebaut, als auch unsere Agilität und Flexibilität unter Beweis gestellt, indem wir unseren Kunden und Partnern geeignete Lösungen für ihre Modernisierungsziele zur Verfügung gestellt haben. 

 

201901_LACROIX Top 10.png

 

INVESTITIONEN IN DIE ZUKUNFT 

Im Zuge der immer weiter fortschreitenden Digitalisierung konzentrieren wir uns auf die Automatisierung und Digitalisierung von Produktionsmitteln, um unsere industrielle Leistungsfähigkeit zu optimieren und unseren Kunden einen noch besseren Service zu bieten

 

 

 

„Wachstum geht mit Investitionen einher und um investieren zu können, ist Wachstum notwendig. Indem wir jedes Jahr einen Großteil unserer erzielten Gewinne für die Modernisierung unserer Produktiosstätten einsetzen,  erneuern wir kontinuierlich unsere Produktionsanlagen, um neue,  innovative Hochleistungstechnologien zu entwickeln.“  

Matthieu Daudin – Strategic Marketing Manager

 

INVESTING IN THE FUTURE 

With the dawn of worldwide digitization, we choose to focus on the automation and digitization of production tools with an eye to fostering our industrial performance and providing our customers with even better service.  

 

“To grow, one must invest, and to invest, one must grow; by reinvesting the majority of our profits into modernising our production sites, we are continually renewing our production apparatus in order to develop powerful new technologies at the cutting edge of innovation.”  

Matthieu Daudin – Strategic Marketing Manager 

 

INVESTING IN THE FUTURE 

With the dawn of worldwide digitization, we choose to focus on the automation and digitization of production tools with an eye to fostering our industrial performance and providing our customers with even better service.  

 

“To grow, one must invest, and to invest, one must grow; by reinvesting the majority of our profits into modernising our production sites, we are continually renewing our production apparatus in order to develop powerful new technologies at the cutting edge of innovation.”  

Matthieu Daudin – Strategic Marketing Manager 

 

Unsere strategisch günstig gelegenen Werke in Frankreich, Deutschland, Polen und Tunesien sowie unsere Kooperation mit Firstronic in Nordamerika sind aufgrund ihrer Komplementarität ein echter Wettbewerbsvorteil für LACROIX Electronics.

 

10,6 % WACHSTUM, 100 % ANERKENNUNG 

LACROIX Electronics betrachtet die Produktionsfaktoren aus einer ganzheitlichen Perspektive und beschränkt seine Investitionen nicht auf die Produktionsanlagen. Seit 2012 wurden mehr als 1000 Mitarbeiter eingestellt, so dass 2017 insgesamt mehr als 3000 Mitarbeiter beschäftigt wurden. Operative Exzellenz allein reicht jedoch nicht aus, um einen solchen Erfolg zu haben. Wir sind stolz darauf, mit unserem Netzwerk aus Lieferanten und Partnern ein Ökosystem aufgebaut zu haben, welches die gegenseitige Entwicklung fördert und uns mit den Hauptakteuren am Markt zusammenbringt 

„Wir sind stolz darauf, ein nachhaltiges Wachstum im zweistelligen Bereich zu verzeichnen. Es bedeutet uns sehr viel, dabei auf die Unterstützung unserer Lieferanten und Partner zählen zu können, da diese Kooperationen eine unabdingbare Voraussetzung für unseren Erfolg und unser nachhaltiges Wirken sind.“