Erfolgreiche Integration bei LACROIX Electronics Solutions

 
Durch die Übernahme der Entwicklungsbüros der Firma TES an den Standorten Quimper, Bruz und Fontaine im Juni 2011 hat sich die Mitarbeiterzahl von LACROIX Electronics Lösungen verdoppelt.

Das Unternehmen zählt jetzt knapp 100 Ingenieure und Techniker mit Erfahrung in verschiedenen Bereichen, die für unsere Kunden elektronische Komplettlösungen entwickeln.

Damit sich die Übernahme auch langfristig gewinnbringend auswirkt, hat LACROIX Electronics Solutions entschieden, sich besonders auf die Zusammenführung der beiden Teams zu konzentrieren.

Dieses Ziel wurde erreicht! Nur 6 Monate nach der Übernahme der TES Entwicklungsbüros verfügt LACROIX Electronics Solutions über ein vollständig zusammengewachsenes, vielseitig qualifiziertes und gut koordiniertes Team, das über sämtliche Entwicklungsbüro-Standorte hinweg auf demselben hohen Leistungsniveau arbeitet.