Gesundheitswesen

Médical

 

LACROIX Electronics hat speziell für Medizintechnikunternehmen ein flexibles und innovatives Leistungsangebot.
 
Unser Know-how umfasst sämtliche Stufen der Wertschöpfungskette, einschließlich Konzeptualisierung, Produktentwicklung (DfX), Beschaffung von Baugruppen, Montage, Prüfverfahren, Logistik und Kundendienst.

 

Zertifizierungen und Normen

  • ISO 13485
  • ISO 9001
  • ISO 14001
  • UL ZPVI2 / ZPVI8
  • IPC A610 Klasse 2 und 3

 

Anwendungsgebiete

  • Professionelle Diagnostik
  • Professionelles Monitoring und Chirurgie
  • Professionelle Therapie

Vorteile für unsere Kunden

  • Einheitliche und bewährte Projektmanagementprozesse an sämtlichen Standorten
  • Einschlägige Erfahrung in der Entwicklung von medizintechnischen und pharmazeutischen Anwendungssystemen
  • Technisches Know-how im Bereich DfX (verkürzte Produktionsaufnahmephase) und auf das einzelne Projekt zugeschnittene Prototypen-Entwicklung
  • Vielfältige Montageprozesse einschließlich Spezialverfahren (Verleimung, Schutzlackierung, Verguss, Einbrennen, ...) und eine Vielzahl an Prüfverfahren
  • Supply Chain Management: MRP2 und integriertes ERP (SAP)
  • Auf Qualität und fortwährende Verbesserungen basierende Unternehmenskultur (Lean-Manufacturing-Schulungszentrum, ...)
  • Individueller Kundendienst sowie Obsoleszenz-Management / Produktüberarbeitungen